Wochenendworkshops für SängerInnen

Wochenendworkshops für SängerInnen geben die Möglichkeit sich intensiv mit Solo-Literatur für Gesang auseinanderzusetzen. Es wird mit einer Pianistin /einem Pianisten zusammengearbeitet, sodass ich als Lehrerin mich ganz dem Singen und dem Ausdruck der Schülerin / des Schülers widmen kann.

 

Stimmhygiene, Sprechtraining für Menschen in sprechintensiven Berufen

Stimm- und Auftrittscoaching mit den Schwerpunkten

  • lebendige Ausdruckskraft
  • Stimmgesundheit, Stimmklang
  • Präsenz
  • Umgang mit Lampenfieber und Auftrittsängsten
  • Körperschulung, Körpersprache
  • Struktur und Reflexion des Inhalts

 

Theaterpädagogische Selbsterfahrung

Theaterpädagogische Selbsterfahrung bietet die Möglichkeit spielerisch mit Konflikten umgehen zu lernen. Es werden u. a. Techniken nach Augusto Boal eingesetzt wie zum Beispiel Zeitungstheater oder Forumtheater.

 

Coaching für Chöre, Chorleitung, Chorstimmbildung und Gruppenstimmbildung

Coaching für Chöre, Chorleitung, Chorstimmbildung und Gruppenstimmbildung bietet ChorsängerInnen und ChorleiterInnen die Möglichkeit, Repertoire zu erweitern. Es ist möglich, die Qualität des Klanges, die stimmlichen Möglichkeiten wie zum Beispiel Flexibilität, Phrasierungsmöglichkeit, Lautstärke, Tonhöhe zu erweitern, und die Belastbarkeit der Stimme zu verbessern.

 

Informationen über Referententätigkeit unter www.oeasb.at und auf Anfrage

 

Hsin Tao

Übungsgruppenleiterin für HsinTao, einer Meditationstechnik aus dem Shaolin-Kloster

Nähere Informationen über Hsin Tao unter: www.hsintao.com

 

Atemgymnastik und Körperschulung

Atemgymnastik bietet die Möglichkeit zu entspannen und über einen körperlichen Zugang bei sich anzukommen. Ich unterrichte ein Körperschulungskonzept, das sich an der Körperschulungsarbeit von Burga Schwarzbach und Prof. Kurt Widmer orientiert, und auch Elemente aus anderen Konzepten integriert. Es geht um ein ganzheitliches Atem- und Bewegungskonzept, das am besten durch den Satz "Dem Atem ein Haus bauen" beschrieben wird.

Die Wirkung der Körperschulung wird in der Körperwahrnehmung spürbar, in der Wirkung nach außen hin direkt sichtbar und am veränderten Stimm-Klang erfahrbar.